Kompetenzfelder


Um eine möglichst große Anzahl an Unternehmen in den jeweiligen Kompetenzfeldern zu haben, werden diese sinnvollerweise auf eine größere Gebietseinheit bezogen. 

Hier bietet sich die Innovationsregion Ulm an, die neben den Städten Ulm und Neu-Ulm auch die Landkreise Alb-Donau und Neu-Ulm umfasst.

Die PROGNOS AG hat für die Innovationsregion Ulm folgende fünf zentralen Kompetenzfelder definiert:

•    Metall
•    Maschinenbau
•    Nutzfahrzeuge
•    Logistik
•    Pharma/Gesundheit

Darüber hinaus gibt es in der Stadt Ulm eine ausgeprägte Konzentration der Messe-, Steuer- und Regeltechnik, die als lokales Kompetenzfeld ebenfalls in einer eigenen Rubrik dargestellt wird.


Download der gesamten prognos-Analyse

Bmwa

Hier gelangen Sie zur Homepage des Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit
BMWA


Invest in Bavaria

Hier gelangen Sie zur Homepage des Invest in Bavaria-Programmes des bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie.
Invest-in-Bavaria


Bw-i

Hier gelangen Sie zur Homepage der Baden-Württemberg International.
bw-i

 

 

Stadtentwicklungsverband Ulm/Neu-Ulm, Augsburgerstr. 15, 89231 Neu-Ulm, Tel.: 0731/7050-1370 und Fax: 0731/7050-1398,
eMail: info@stadtentwicklungsverband.ulm.de