Überblick über das KF Nutzfahrzeugbau

  Innovationsregion Ulm Deutschland
Beschäftigte 2005 7.925 / 10.200 * 865.000
Beschäftigungsanteil 05 4,7 % 3,3 %
Lokalisationsquotient 143 100
Anteil am Bund 0,92 %  
Dynamik Besch. 00 - 05 abs. - 1.058 ** 37.000
Dynamik Besch. 00 - 05 rel. - 11,8 % 4,5 %
Firmen mit Hauptsitz 34 4.860

* inkl. Liebherr Werk-Ehingen, die sowohl zum KF Maschinenbau und KF Nutzfahrzeugbau gehören 
** Neben faktischen Arbeitsplatzverlusten des KF dürfte die Entwicklung der Region auch von Outsourcing-Prozessen und der Intensivierung der Zeitarbeit beeinflusst sein, was eine statistische Erfassung der Beschäftigung in anderen Branchen nach sich zieht.



Spezialisierung






Regionale Konzentration

 

 

Stadtentwicklungsverband Ulm/Neu-Ulm, Augsburgerstr. 15, 89231 Neu-Ulm, Tel.: 0731/7050-1370 und Fax: 0731/7050-1398,
eMail: info@stadtentwicklungsverband.ulm.de