Der Grüne Zweig gedeiht zu einem starken und kräftigen Ast

Immer mehr Menschen finden hier Arbeit und Aufgabe, werden qualifiziert und arbeitspädagogisch betreut.

Der GRÜNE ZWEIG in Ulm beschäftigt Mitarbeiter mit Handicap, Mitarbeiter die auf dem „freien Markt“ keine wirkliche Chance haben und, hier bei uns, Heimat und Perspektive finden. Wir haben für jeden Arbeitsbereich qualifizierte Mitarbeiter, mit oder ohne Handicap, als Fachkräfte, Vorarbeiter, Arbeitsanleiter und Bereichsleiter. So wird jederzeit, in jedem Team, ein hohes Maß an Kompetenz und Arbeitsqualität sichergestellt.

Der GRÜNE ZWEIG ist zwar ein Sozialunternehmen, wird aber nicht staatlich finanziert. Im Wesentlichen, lebt der GRÜNE ZWEIG von den Erträgen die er mit seinen Leistungen erwirtschaftet. So sehen wir uns als modernen, privaten Dienstleister der im öffentlichen Interesse handelt.

Weitere Informationen finden Sie hier:
der Grüne Zweig

Stadtentwicklungsverband Ulm/Neu-Ulm, Augsburgerstr. 15, 89231 Neu-Ulm, Tel.: 0731/7050-1370 und Fax: 0731/7050-1398,
eMail: info@stadtentwicklungsverband.ulm.de